Berufsverband der Hygieneinspektoren NRW e.V.

Die Mitgliederversammlung und die Wahl des neuen Vorstands konnten nach Ende der Einsendefrist für die Briefwahlunterlagen erfolgreich abgeschlossen werden. Alle vorgeschlagenen Kandidaten wurden gewählt. Neuer Vorsitzender ist Uwe Ogorek, als stellvertretender Vorsitzender wurde Nico Rahmer gewählt. Maik Siebert und Kerstin Elsner wurden in ihren Ämtern als Kassierer und Schriftführerin bestätigt. Nunmehr steht die Beurkundung der Wahl und Eintragung beim Vereinsregister an.

Foto © BVH NRW e. V.

Grußworte der scheidenden Vorsitzenden Anke Strehl

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

7 Jahre durfte ich das Amt der Vorsitzenden übernehmen. Für mich war die Vorstandsarbeit im BVH NRW eine spannende, aufregende Aufgabe, die ich trotz einiger Kritikpunkte, welche immer konstruktiv gelöst werden konnten, sehr gern wahrgenommen habe. Der Austausch mit allen Beteiligten bei den Fortbildungen war immer bereichernd und hat viel Spaß gemacht. Ich war gern und jederzeit für unsere Mitglieder, andere Landesverbände und den Bundesverband ansprechbar. Nun ist die Zeit gekommen, um mich für die Zusammenarbeit recht herzlich zu bedanken und mich wichtiger Aufgaben als Stadträtin zu widmen. Außerdem bin ich für die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Landesvorstand und seit neuestem im Bundesvorstand aktiv. Das alles nimmt neben der täglichen Arbeit viel Zeit in Anspruch und so habe ich mich schweren Herzens für die Politik entschieden!
Ich wünsche dem Berufsverband der Hygieneinspektoren sowie dem neu gewählten Vorstand alles Gute und stehe jederzeit hilfreich zur Seite denn selbstverständlich bleibe ich weiterhin Mitglied im Berufsverband!

 

A K T I O N *** Mitglieder werben Mitglieder *** Mitglieder werben Mitglieder *** A K T I O N

Weitere Informationen können beim Vorstand erfragt werden. Bitte dazu das Kontaktformular nutzen. Neue Flyer sind in Vorbereitung.

Hygieneinspektor 01/2021

© BVH e. V.

Die neueste Ausgabe (01/2021) der Zeitschrift "Der Hygieneinspektor" ist erschienen und wurde an unsere Mitglieder versandt! Falls jemand diese Zeitung im Rahmen der Mitgliedschaft bislang nicht bekam und sie gern hätte, bitte Rückmeldung an den Vorstand.

Aufgrund des breiten Themas "Zukunft des ÖGD" wurden auch Belegexemplare durch den Bundesverband an die Gesundheitsämter und Ministerien versandt.

 



Unsere Förderer

Letzte Änderung am 19.10.2021 um 21.00 Uhr.